Willkommen zum "Kitchen Talk"

     Events

Die Expertenrunde
Die Expertenrunde


Besondere Ziele erfordern besondere Maßnahmen. Dazu zählt auch, die Erkenntnisse anderer Disziplinen in einen neuen Kontext zu übertragen.

In der Medizin prägte der französische Chemiker und Physiker Louis Pasteur die These: „Das Milieu ist alles, der Erreger ist nichts“, was nichts anderes bedeutet als, die Umgebung ist das alles entscheidende Kriterium. Entsprechend haben wir uns gefragt, welche Umgebung es braucht, um verschiedenste Experten an einen Tisch zu bringen, mit dem Ergebnis eines gewinnbringenden Austauschs.

Daraus ist die Idee für unseren ersten division one „Kitchen Talk“ entstanden, denn der beste Nährboden für spannende und ehrliche Gespräche sind die Küchen dieser Welt. Es sollte sich herausstellen, dass wir mit dieser Überlegung ins Schwarze getroffen haben, denn die Veranstaltung wurde ein voller Erfolg.

Am 05.07.2018 begrüßten wir eine Gruppe geladener Gäste sowie vier Experten in unserer division one Gemeinschaftsküche. Der Empfang war herzlich, die Stimmung gelöst, die Atmosphäre locker. Als morgendliche Stärkung wurden frischer Obstsalat, Birchermüsli, Kaffee und weitere Frühstücksleckereien serviert. Neben dem Buffet durften sich die Teilnehmer auch an unserer „Thesenwand“ bedienen. Schließlich braucht es für eine feurige Diskussion steile Thesen, die Kontroversen auslösen – das Thema „Arbeitswelt 4.0“ lieferte dafür reichlich Brisanz.

Entsprechend groß war der Redebedarf unserer Gäste, die sich von der ersten Minute an offen auf die Diskussion eingelassen haben. Unsere vier Experten hatten kein leichtes Spiel, verstand es das Auditorium doch bestens, sich immer wieder kritisch und reflektiert zu Wort zu melden.

Provokante Aussagen, wie „klassische Stellenausschreibungen haben ausgedient“, „Unternehmen brauchen vor allem junge Digital Natives“ oder „zukünftig müssen wir alle Scrum und Design Thinking anwenden“, standen dabei im Raum.

Darüber, dass sich unsere Arbeitswelt zukünftig stark transformieren wird, waren sich alle einig. Welche Maßnahmen und welches Umdenken dies erfordern würde, ist vor allem eine Frage der individuellen Sichtweise. Am Ende ist wahrscheinlich die Bereitschaft zur Veränderung ein wichtiges Kriterium, das über Erfolg, Fortbestand sowie Misserfolg entscheidet. Doch vor der Veränderung kommt immer erst die Einsicht. Daher ist ein fundierter Meinungsaustausch zwischen Unternehmern, Personalern, Philosophen, Beratern und Digital Natives vielleicht die beste Vorbereitung, auf das was „morgen“ kommt. Wir sind froh, sie alle in unsere Küche gebracht zu haben und hoffen auf eine baldige Fortsetzung, mit der Einladung zum nächsten „Kitchen Talk“.

Hier gelangen Sie direkt zum Event-Video.

 

Besonderer Dank gilt unseren vier Experten...

Zurück