Jobs

Leiter Disposition und Sonderbeschaffung (M/W/D)

Referenznummer B3371

 

Unser Kunde ist ein international renommiertes, familiengeführtes und umsatzstarkes Handelsunternehmen und gehört zu den erfolgreichsten Anbietern im Bereich Verbrauchsmaterial, Werkzeuge, Zubehör und Service. Mit einer langjährigen Tradition, einer nachhaltigen und erfolgreichen Wachstumsstrategie sowie einer professionellen Außendarstellung genießt das Unternehmen einen einzigartigen Ruf auf dem Markt und beschäftigt MitarbeiterInnen im hohen vierstelligen Bereich.

Standort: Baden-Württemberg

IHRE AUFGABEN

  • Ziel- und ergebnisorientierte Leitung des Bereichs Disposition, Sonderbeschaffung und Projekteinkauf
  • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs der Warenbeschaffung unter Einhaltung der vereinbarten Kosten und Leistungskennziffern, insbesondere des Servicegrads und der vereinbarten Bestandshöhe
  • Harmonisierung und Standardisierung von Abteilungen mit der Zielsetzung der Prozess- und Organisationsoptimierung
  • Weiterentwicklung des Bereichs Disposition, Sonderbeschaffung und Projekteinkauf
  • Führung und Sicherstellung der notwendigen personellen Ressourcen für den gesamten Verantwortungsbereich
  • Umsetzung der jährlichen definierten qualitativen und quantitativen Ziele, insbesondere folgender KPIs: Servicegrad (Warenverfügbarkeit), Lagerumschlag, Abschriften-Quote, Gesamtbestand, Lieferqualität Lieferanten, betriebswirtschaftliche Kennziffern (Kosten), Krankheitsquote
  • Erstellung und Überwachung von Angeboten für Kunden und Außendienstmitarbeiter zu nicht sortimentsgeführten Artikeln und Ersatzteilen
  • Sicherstellung der Disposition von Handels- und Nichthandelsware unter Beachtung der Kosten und Qualität

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von MitarbeiterInnen
  • Bereich Disposition von Handelswaren, Dienstleistungen und Verbrauchsgütern
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Material Management / Supply Chain
  • Langjährige Erfahrung im Projektmanagement sowie ausgeprägte Prozessorientierung
  • Sehr gute SAP-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie gelegentliche Reisebereitschaft

 

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums sowie der Referenznummer B3371.

Ines Wahl  |  Telefon: +49 711 310584-35  |  E-Mail: wahl@division-one.com