Ihre Karriere

Director Finance (m/w/d) - Führungspositionen unserer Mandanten

Intro: Director Finance (m/w/d) - Führungspositionen unserer Mandanten

Director Finance (m/w/d)

Referenznummer B5121

 

In der Pharmazie- und Gesundheitsbranche setzt unser Kunde Maßstäbe in der Entwicklung und Produktion von hochwertigen Produkten. Die Expertise liegt in der effizienten Steuerung komplexer Produktionsprozesse und der Förderung innovativer Technologien. Eine besondere Stärke zeigt sich in der strategischen Führung und dem kontinuierlichen Wachstum seiner Standorte, was dem Unternehmen ermöglicht, nicht nur national, sondern auch international zu agieren. Der Ansatz, durch nachhaltige Praktiken und die Entwicklung der Führungskräfte langfristigen Mehrwert für Kunden und Partner zu schaffen, zeichnet das Unternehmen aus. Dies wird durch dedizierte Teams in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion und Finanzmanagement unterstützt, die alle darauf ausgerichtet sind, das Unternehmen an die Spitze von Innovation und Leistung zu bringen.

Unser idealer Kandidat verfügt über die Fähigkeit, wertvolle Finanz-Insights zu liefern, verborgene Potenziale zu identifizieren und durch strategische Entscheidungen die Profitabilität zu steigern. Er zeichnet sich durch schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit aus, proaktiv zu handeln und Entwicklungen zu antizipieren. Transformationale Führungskompetenzen sind ebenso gefordert, um Veränderungen erfolgreich zu gestalten und Teams inspirierend zu leiten.

Diese exponierte Managementfunktion ist durch ein hohes Maß an Gestaltungs- sowie Entwicklungsspielraum in einem wachstums- und investitionsgeprägten Umfeld charakterisiert und bietet dem Stelleninhaber starke Visibilität sowie die Möglichkeit, perspektivisch überregional mehrere Standorte zu verantworten.

Standort: Region Chiemsee, Oberbayern

 

IHRE AUFGABEN

  • Strategische Führung der Finanzen des größten Standorts der Gruppe mit Hochvolumenfertigung
  • Weiterentwicklung eines sechsköpfigen Teams in den Bereichen Controlling, Accounting und IT
  • Schaffen von Transparenz über Performance und Ergebnisse auf Werksebene, Erstellung von Bewertungsgrundlagen sowie Entwicklung von Finanzmodellen für Wachstums- und Investitionsentscheidungen, Identifikation und Implementierung von Kosteneinsparungspotenzialen sowie Bewertung von Wirksamkeit erfolgter Maßnahmen und Entscheidungen auf analytischer Basis
  • Implementierung von Performanceprogrammen und Verantwortung für lokale Budget- und Forecast-Prozesse
  • Optimierung der Controlling-Strukturen und Prozesse, insbesondere im Bereich Produktportfolio, Inventory, Capex, Personalkosten und Opex Controlling, Erstellung von Profitabilitätsanalysen
  • In Funktion als Co-Head bzw. Sparringspartner der lokalen Geschäftsführung: Impulsgeber, Treiber und Berater aus Financeperspektive für das Site Leadership Team, um gemeinsam Veränderung zu erwirken
  • Gewährleistung der fristgerechten Abschlusserstellung nach HGB und IFRS sowie Verantwortung für das Reporting gemäß Corporate Finance Guidelines
  • Verantwortung der Liquiditätsplanung und Koordination des Zahlungsverkehrs in Abstimmung mit Corporate Treasury
  • Steuerung lokaler Steuerangelegenheiten und Verbesserung des Berichtswesens
  • Weiterentwicklung des Risikomanagements und Compliance zur Minimierung finanzieller und operativer Risiken

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Führungserfahrung in einer kaufmännischen Leitungsfunktion mit Schwerpunkt Finanzen, vorzugsweise im produzierenden Gewerbe
  • Starke analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägter Track-Record als Impulsgeber über den eigenen Tellerrand hinaus mit belegbarem impact auf die Organisation
  • Nachweisliche Erfolge in der Steigerung von Effizienz, in der Steuerung von Transformations- und Change-Prozessen sowie in der Erzielung von Quick Wins
  • Fähigkeit, Synergien zu identifizieren und über den Tellerrand hinaus zu agieren
  • Proaktive Gestaltung und Umsetzung von Veränderungen mit der Fähigkeit, schnell Situationen zu erfassen und entsprechend zu handeln
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, um Stakeholder auf verschiedenen Ebenen zu beraten und zu führen
  • Hands-on Mentalität, hohes Maß an Eigeninitiative und Empathie und die Fähigkeit, das Unternehmen strategisch auf das nächste Level zu navigieren
  • Erfahrung in einem wachstums- und investitionsgeprägten Umfeld
  • Fundierte Kenntnisse in HGB und IFRS sowie Erfahrung mit SAP und BI-Tools (z.B. Power BI)

 

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums sowie der Referenznummer B5121.

Alina Unterthiner  |  Telefon: +49 711 310584-36  |  E-Mail: unterthiner@division-one.com

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

 

Contact

Contact us

 

Rückruf Service

Wir melden uns umgehend bei Ihnen! Vielen Dank

Jetzt unseren Rückrufservice nutzen

Was ist die Summe aus 1 und 9?