Jobs

Head of IT-Security Operations (M/W/D)

Referenznummer B3888

Unser Mandant ist Weltmarktführer im Bereich der Filtration und stellt die Schlüsseltechnologien auf dem Weg zu einem saubereren Planeten bereit. Als Hersteller für Filtersysteme beschäftigt das Unternehmen weltweit in über 80 Standorten mehr als 20.000 MitarbeiterInnen und erwirtschaftet einen Umsatz von knapp 4 Milliarden Euro. Das Produktportfolio wird in sämtlichen Branchen eingesetzt, wie z. B. Automotive, Manufacturing, Gesundheit & Pharma sowie in der Elektronik & Halbleiterindustrie.

 

Standort: Großraum Stuttgart

Beginn: ab sofort

 

IHRE AUFGABEN

  • Ihnen wird die volle Entfaltungsmöglichkeit geboten, um Strukturen im Bereich IT-Security eigenständig auszubauen und zu entwickeln
  • Als inspirierender Leader sind Ihre Teammitglieder, bestehend aus Engineers, Architects und Consultants gespannt auf Ihre Vision
  • In Ihrer Funktion optimieren Sie die IT-Security Services, definieren die Service Level Agreements und Prozesse sowie gestalten den weiteren Ausbau des 24/7 SOCs
  • Die funktionalen Security-Services und Einheiten EDR, EPP, Vulnerability Management, Incident Response Prozess und SIEM entwickeln Sie individuell und kontinuierlich weiter
  • Penetrationstests und IT-Security-Assessments sorgen bei den Beschäftigten für Sicherheit
  • Als starke Stimme in einem internen Gremium beraten Sie die Geschäftsführung, erstellen Risikoberichte, planen und setzen IT-Sicherheitsmaßnahmen für die gesamte Gruppe um
  • In enger Zusammenarbeit mit dem CISO sowie den Bereichen Datenschutz und IT-Governance koordinieren Sie den Aufbau eines Emergency Response Teams
  • Sie berichten direkt an den erfahrenen und unterstützenden Vice President IT Infrastructure & Operations

 

IHR PROFIL

  • Mit Ihren fundierten Kenntnissen in den oben genannten Bereichen übernehmen Sie volle Verantwortung
  • Know-How in Bereichen der Cyber-Security – wie z. B. Penetration Testing, Vulnerability Management, Incident Response
  • Im besten Fall erste Erfahrung in der Führung eines Teams
  • Ein agiles Mindset, lösungsorientiertes Denken und Changemanagement sind für Sie eine Chance und kein Hindernis
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, da Sie global die Schnittstellen leiten
  • Lust auf Gestaltung und der Wille zu Veränderungen innerhalb der Organisation
  • Projekterfahrung rundet ihr Profil ab

 

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums sowie der Referenznummer B3888.

Nadine Leißler |  Telefon: +49 711 310584-41 | E-Mail: leissler@division-one.com