Jobs

Lead Solution Architect (M/W/D)

Referenznummer B3401

Ihr potenziell neuer Arbeitgeber hat sich zum globalen Player im digitalen Verlagswesen entwickelt – und das als Unternehmen mit 135 Jahren Firmengeschichte. Früher war das Unternehmen ein Verlag, heute stehen digitale Angebote und Services im Mittelpunkt der aktuellen Geschäftsmodelle. Das birgt Herausforderungen, denn Ihr möglicher neuer Arbeitgeber ist historisch mit vielen Standorten gewachsen, die ihre eigenen IT-Lösungen geschaffen haben. Aus diesem Grund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lead Solution Architect (m/w/d).

Die Unternehmenszentrale befindet sich in Stuttgart, jedoch ist Home-Office mit 3-5 Präsenztagen im Monat möglich.

 

Neben dieser Stellenbeschreibung finden Sie weitere Informationen in unserem virtuellen Exposé.

 

IHRE AUFGABEN

  • Sie sorgen in direkter Berichtslinie an den Senior Vice President IT für eine standardisierte Lösungslandschaft und entwickeln moderne Software- und Systemarchitekturen
  • Dabei beraten Sie die Fachbereiche partnerschaftlich hinsichtlich des Designs von IT-Architekturen und des Einsatzes neuer Technologien und schaffen es ebenso - wenn nötig - sich klar zu positionieren
  • Sie agieren als Ansprechpartner bei technischen Fragen zur Architektur für relevante Stakeholder und Ihrem Sparringspartner, einem Mitglied des Enterprise Architektur Teams
  • Kommunikation in enger Abstimmung mit anderen Einheiten, wie z.B.: Enterprise, Data & Infrastructure
  • Aus der Strategie leiten Sie die entsprechende Architektur, UX sowie das Design ab und bringen diese in die Operationalisierung
  • Sie unterstützen bei der (digitalen) Produktentwicklung und optimieren bestehende Lösungen im Hinblick auf Effizienz, Informationssicherheit, Wirtschaftlichkeit

 

IHR PROFIL

  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Entwicklung anspruchsvoller Systeme sowie praktische Erfahrung mit verschiedenen Technologie-Stacks
  • Sie bringen ein ausgesprochen großes Interesse an Digitalisierungs- und Technologietrends mit
  • Idealerweise Kenntnisse verschiedener Paradigmen (Development, Data, Communication)
  • Erfahrungen in Architekturdokumentation und -kommunikation, z.B. mit Arc42
  • Ausgeprägtes agiles Mindset, um etwas voranzutreiben und zu verändern
  • Als proaktiver Treiber bringen Sie eigene Ideen ein und entwickeln Lösungen gemeinsam
  • Sie schaffen es als Mitglied des Teams sowohl sicher beim Management aufzutreten als auch in den Fachbereichen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab

 

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums sowie der Referenznummer B3401.

Felix Stiebritz  |  Telefon: +49 711 310584-42 | E-Mail: stiebritz@division-one.com