Jobs

Leiter After Sales Management (m/w/d)

Referenznummer B3416

 

Als Teil einer internationalen Gruppe ist das Unternehmen einer der führenden Verpackungsmaschinenhersteller der Branche. Mit einer internationalen Präsenz in über 150 Ländern bietet der Spezialist Lösungen für namhafte Kunden der Lebensmittel-, Getränke- und Hygieneindustrie an. Mit einem Marktanteil von 50 Prozent lässt sich in jedem zweiten deutschen Unternehmen der Branche eine Maschine des Unternehmens finden.

Standort: Raum Stuttgart

Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

IHRE AUFGABEN

  • Leitung, Führung und Weiterentwicklung des After Sales-Bereiches sowie der 10 MitarbeiterInnen
  • Ausbau des Service und Wartungsgeschäfts sowie Freisetzung des Umsatzpotenziales
  • Kontinuierliche Verbesserung der internen Prozesse sowie der Digitalisierung des Workflows
  • Aufbau und Implementierung eines umfassenden Berichtswesens (Ticket-System)
  • Einführung relevanter Kennzahlen für die Abteilung zur Sicherstellung der Produktivität
  • Steuerung der Working Capital Management Projekte, von der Inbetriebnahme der Maschinen bis hin zur Abnahmeerklärung des Kunden
  • Betreuung von Großprojekten vor Ort
  • Sicherstellung der Kundenzufriedenheit sowie HauptansprechpartnerIn der SchlüsselkundInnen
  • Überwachung der Kosten und Verantwortung für Gewinn/Verlust
  • Repräsentation des deutschen After Sales-Bereichs gegenüber dem Mutterkonzern

 

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische und/oder technische Ausbildung/Studium
  • Technisches Know-How im Bereich Maschinenbau ergänzt um eine ausgeprägte Vertriebsaffinität
  • Langjährige Berufs- sowie Führungserfahrung im Bereich After Sales
  • Natürliche Fähigkeit zum Netzwerken gepaart mit einer hohen Kommunikationskompetenz
  • Unternehmerisches Denken sowie eine gesunde Hands-on-Mentalität
  • Hohe Reisebereitschaft – national und international
  • Kenntnisse im Umgang mit SAP sowie den gängigen Microsoft Office Anwendungen

 

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe der Referenznummer B3416.

Carolin Fröschle  |  Telefon: +49 711 310584-37  |  E-Mail: froeschle@division-one.com