Ihre Karriere

Leitung Personal (m/w/d) - Führungspositionen unserer Mandanten

Intro: Leitung Personal (m/w/d) - Führungspositionen unserer Mandanten

Leitung Personal (m/w/d)

Referenznummer B5166

 

Unser Mandant ist der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz mit zwei Akutkrankenhäusern, einer Rehabilitationsklinik sowie weiteren ambulanten und stationären Gesundheitseinrichtungen, mit insgesamt 3.600 Mitarbeitenden und 1.300 Betten.  Der Verbund übernimmt somit die regionale Gesundheitsversorgung in der westlichen Bodenseeregion.

Unsere Suche nach der Personalleitung erfolgt für das Zuständigkeitsgebiet Singen und Gailingen.

 

Das Hegau-Bodensee-Klinikum in Singen ist mit rund 640 Betten der größte Standort des Verbundes. Als Zentralversorger in der Region ist das Klinikum ausgestattet mit modernster Technik, 14 spezialisierten Einrichtungen sowie mehrerer interdisziplinärer Zentren.

Das Hegau-Jugendwerk in Gailingen ist ein neurologisches Fachkrankenhaus und Rehazentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene die zur Therapie von neurologischen Erkrankungen, Unfällen oder einer Gehirnschädigung eine umfassende Rehabilitation anbietet. Die Klinik verfügt über 200 Betten und bietet die neurologischen Rehabilitationsphasen B bis D nach dem Phasenmodell der BAR. Wiedereingliederung, Berufstherapie und ein sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum runden das Angebot ab.

Standort: Singen                                                                              Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

IHRE AUFGABEN

  • Fachliche Führung und Verantwortung für die Personalarbeit an den beiden Standorten in der Organisationsstruktur des Geschäftsbereichs Personal und Recht, Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung Personal
  • Kompetente und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Führungskräften in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen
  • Strategische Weiterentwicklung des gesamten HR-Bereichs und die damit verbundenen Prozesse
  • Leitung und Weiterentwicklung des Teams mit zehn Beschäftigten
  • Weiterentwicklung der Digitalisierung im Personalbereich
  • Steuerung und Bearbeitung fachbezogener Fragestellungen, insbesondere des TVÖD
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat, Mitarbeit an verbundweiten Projekten

 

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium wünschenswert mit Kenntnissen im Gesundheitsmanagement
  • Führungserfahrung im HR-Bereich vorzugsweise im Gesundheitswesen, Krankenhaus oder in der Beratung
  • Umfassende und aktuelle Kenntnisse im Arbeits- Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Strukturierte, gewissenhafte und termingetreue Arbeitsweise sowie ausgeprägte Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke in Verbindung mit einer zielorientierten Handlungsweise
  • Kreative Ader in Sachen moderner HR
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Personalentwicklung, Personalbetreuung, Rekrutierung und Employer Branding
  • Erfahrung im Tarifrecht
  • Diskretes und empathisches Auftreten mit einer modernen Denkweise und offenem Kommunikationsstil

 

 

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihres aussagekräftigen Profils unter Angabe Ihres frühestmöglichen Startdatums sowie der Referenznummer B5166.

Ilona Müller-Rollin  |  Telefon: +49 711 310584-68  |  E-Mail: mueller-rollin@division-one.com

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

 

Contact

Contact us

 

Rückruf Service

Wir melden uns umgehend bei Ihnen! Vielen Dank

Jetzt unseren Rückrufservice nutzen

Bitte rechnen Sie 6 plus 1.